Acryl total – Teil 2

November / Dezember
2022

Mittwoch 23./30.November, 07./14./21.Dezember
18:30 – 20:30

ONLINE KURS

Der zweite Teil des Acrylkurses, bei dem aber auch Neulinge einsteigen können.
Neue Übungen, neue Werke, neue Erlebnisse mit Acrylfraben.

Acrylfarben sind so einfach im Auftrag, so günstig und so vielfältig und sie decken mit und ohne Zuschlagsstoffe wie Gel oder Paste ein breites Spektrum an Einsatzmöglichkeiten ab.
An fünf Abenden können Sie die Vielfalt kennenlernen, die verschiedenen Arten des Auftrags, die Wirkung der Farben nebeneinander, Annäherung an große Künstler und nicht zuletzt den Bildaufbau, die Komposition.
Sie erschaffen im Kurs fünf bis zehn Bilder in der Größe zwanzig mal zwanzig Zentimeter, für die kleine Galerie zu Hause und als Kompendium der Möglichkeiten.
Das Ganze bequem von zu Hause aus als online Kurs. Ich arbeite mit mehreren Kameras, so dass sie alles gut sehen und mitmachen können. Die Werke vergleichen wir online.

Was Sie brauchen:
-weiche (Kunsthaar) Flachpinsel in den Größen 2,4,6 und 8
-Acrylfarben kleiner Kasten mit den Farben weiß, gelb, ocker, helles und dunkles rot, helles und dunkle blau, helles und dunkles grün, siena gebrannt oder englischrot, umbra gebrannt oder braun
-Acrylmalblock oder kleine Malpappen /Keilrahmen in Größe 20×20

Einkaufsmöglichkeiten bei boesner, gute Qualitäten auch bei Müller Markt, oder Baumärkten
Pinsel und kleine Keilrahmen und Malpappen besonders günstig bei Action
Nicht empfehlenswert: Farben bei Discountern (auch nicht bei Action)