Langenau – Farbe statt Form

Juni
2019

Samstag / Sonntag, 29./30. Juni
14:00 – 19:00

Farbklänge in Aquarell

Das Bild aus der Farbe heraus entstehen lassen und nicht aus der Form.
Farbverläufe, transparente Schichtungen, verschiedene Farb-Welten und unterschiedliche Ansätze zur Farbenlehre sind die Grundlagen, die Sie kennen lernen und mit denen Sie arbeiten. Hier geht es darum, die Grundfarben in ihren Wirkungen zu erforschen, Farbklänge erstellen, die sich nach und nach verdichten und Zwischentöne bilden. Mit feinen Linien kann daraus eine ganz eigene Komposition werden.
Sich einlassen auf den reinen Malprozess, langsam in die Farbe eintauchen, den individuellen Weg finden, bringt Sie weiter im künstlerischen Ausdruck. Das kann zu wunderbaren Abstraktionen führen oder eine sehr gute Grundlage für gegenständliche Malerei sein.Sie arbeiten im großen Format bis  DIN A2; also ein ganz neues Aquarell Erlebnis. Gemeinsame Bildbetrachtungen gehören mit zum Malprozess, ein Wochenende, um sich Zeit zu lassen.

Aquarell Farben, Flachpinsel bis Größe 22, einen großen Aquarell-Block oder einzelne Aquarellpapiere bis DIN A 2.
Material gibt es teilweise auch im Kurs, oder auch im Kurs zu erwerben (Preis nach Verbrauch).

Langenau – Fantasievolle Oberflächen – mixed media

Mai
2019

Samstag / Sonntag, 25./26.Mai
14:00 – 19:00

Mischtechniken für neue Tiefe und Textur in Ihren Bildern, aufregend neue Ideen durch die Verwendung von teilweise ungewöhnlichen Hilfsmitteln wie Salz, Seife oder Spülmittel.
So entstehen spannende Ergebnisse, die in einem Bild für sich allein stehen können als abstrakte Form oder die Grundlage und Hintergrund bilden um darauf gegenständlich zu arbeiten.
Neue Denkanstöße für Ihre Malerei.
Sie probieren alle Muster aus und schaffen im zweiten Schritt Ihr eigenes Werk.

Mitbringen: eigene Acryl- und Aquarellfarben und Pinsel, auch gern eigene Leinwände.
Materialkosten entstehen nach Verbrauch, Leinwände, Malgründe, Farben und Pinsel, sowie die Hilfsmittel sind im Kurs auch vorhanden, Grundbeitrag Material 10,–€