Empfohlen

Herbst-/Wintersemester 2020

01/08/2020

Liebe Kreative,

ab September beginnt an den Volkshochschulen und Akademien das neue Semester. Wir alle hoffen das Beste und planen für Sie vielfältige Kursangebote. Auf dieser Seite stelle ich in den nächsten Tagen und Wochen meine neuen Kurse ein.
Wenn alles komplett ist, steht es hier.

Niemand weiß, wie sich die Corona-Situation entwickelt.
Deshalb gelten auch besondere Vorsichtsmaßnahmen in den Kursen. Das bedeutet zu allererst natürlich Maskenpflicht. Darüber hinaus in den Kreativkursen das Arbeiten mit (Latex/Nitril) Handschuhen (was bei vielen Techniken auch bisher so war).

Natürlich freue ich mich sehr, wenn Sie meine Kurse besuchen: trotzdem, kommen Sie nur, wenn Sie sich (auch mit den Vorsichtsamaßnahmen) wohl und sicher fühlen.

Beachten Sie auch immer vor jedem Kurs, ob dieser tatsächlich durchgeführt werden kann (tagesaktuelle Hinweise immer hier auf meiner Seite oder bei Ihrer vhs/Akademie).

Also hoffen wir mal und passen Sie auf sich auf.
Liebe Grüße

Ihr
Paul Ganzenmiller

 

 

Weiterhin gilt: bei Interesse an firmeninternen (= nicht öffentlichen) Kursen zur Mitarbeiterfortbildung, wenden Sie sich bitte per Email mit Ihrer Anfrage an Paul Ganzenmiller.

Stuttgart – Mono-typien

August
2020

Freitag, 28.08. – 14:00-18:00
Samstag, 29.08. – 10:30-15:30

boesner-Seminar

Zwei Worte, eine Technik: mono = einmal, typie =Druck
Mit einem Einmaldruck schaffen Sie also ein Unikat und nutzen trotzdem die Möglichkeiten der Drucktechnik, von spontan und schnell bis zu detailliert und fein.
Fundstücke können abgedruckt, impulsive Formen entwickelt werden.
Bildkomposition ist durch diese Technik leicht erlernbar, da Schichtungen möglich und erwünscht sind.
Sie arbeiten unter anderem mit Gelliplatten, eigenen Fundstücken und im Kurs selbst gemachten transparenten Druckfolien.
Mit Ihrer eigenen neuen Formensprache schaffen Sie viele Bilder oder kleine Serien. Perfekt als Collage oder Einzelstück.

Unempfindliche Kleidung oder Schürze
Lieblings- und Fundstücke wie Hölzer, Blätter, Steine etc.
(aus dem Urlaub oder vom Spaziergang)
Materialkosten nach Verbrauch und verarbeiteten Untergründen ca 20–€

Karlsruhe – Mono-typien

September
2020

Freitag, 04.09. – 14:00-18:00
Samstag, 05.09. – 10:30-15:30

boesner-Seminar

Zwei Worte, eine Technik: mono = einmal, typie =Druck
Mit einem Einmaldruck schaffen Sie also ein Unikat und nutzen trotzdem die Möglichkeiten der Drucktechnik, von spontan und schnell bis zu detailliert und fein.
Fundstücke können abgedruckt, impulsive Formen entwickelt werden.
Bildkomposition ist durch diese Technik leicht erlernbar, da Schichtungen möglich und erwünscht sind.
Sie arbeiten unter anderem mit Gelliplatten, eigenen Fundstücken und im Kurs selbst gemachten transparenten Druckfolien.
Mit Ihrer eigenen neuen Formensprache schaffen Sie viele Bilder oder kleine Serien. Perfekt als Collage oder Einzelstück.

Unempfindliche Kleidung oder Schürze
Lieblings- und Fundstücke wie Hölzer, Blätter, Steine etc.
(aus dem Urlaub oder vom Spaziergang)
Materialkosten nach Verbrauch und verarbeiteten Untergründen ca 20–€